Herzlich willkommen beim deutschen Rekordmeister im Rollstuhlbasketball.

 

Die Rollstuhlbasketball-Bundesliga-Mannschaft 2015/16 des USC München:

 

 

 

Förderer

Partner, die den USC München unterstützen
Sponsoren-Start-100px-stadtsparkasse
Sponsoren-Start-100px-baywobau
KONE Logo 2016-startseite
Sponsoren-Start-100px-zeiler
Sponsoren-Start-100px-ottobock
logo
Sponsoren-Start-100px-lions
Sponsoren-Start-100px-travelworld
Sponsoren-Start-100px-rehagroup
Sponsoren-Start-100px-giesingbrau
Sponsoren-Start-100px-wochenanzeiger

 

 

Neueste Nachrichten

Letzter Spieltag 2015/16 gegen RSB Thuringia Bulls: USC München verabschiedet sich in die Sommerpause...

Lesen +

USC-Kapitän Ben Döring beendet seine Rollstuhlbasketball-Karriere – am Samstag wird er sein letztes...

Lesen +

 

 

 

 

Unsere inklusiven Events „Feuer & Flamme für Sport & Inklusion“

Für Menschen mit und Menschen ohne Behinderung: Heimspiele unserer ersten Mannschaft in der Bundesliga sind inklusive Sportevents mit attraktivem Rahmenprogramm für die ganze Familie – übrigens die einzige regelmäßige Veranstaltungsreihe dieser Art in München. Ausgezeichnet mit dem „Quantensprung2020“-Preis von Lotto Bayern und dem Bayerischen Landes Sportverband.

 

Unsere inklusiven Events finden erstmals wieder in der neuen Bundesliga-Saison ab 8./9. Oktober 2016 statt. Bis dahin ist der USC München mit seinen vier Mannschaften jedoch immer wieder auf Turnieren und Veranstaltungen vertreten. Damit Sie keinen Termin verpassen, mailen wir Ihnen gerne unseren Newsletter.
 

 

Über den USC München

Ich will auch!

Als Sportler/in oder ehrenamtliche/r Mitarbeiter/in mitmachen oder einfach nur mal reinschnuppern? Wir freuen uns auf Dich!

 

 

Die Bundesliga-Mannschaft 2015/16 des USC München

Mannschaftsfoto-USC-Web
Das Münchner Rollstuhlbasketball-Bundesligateam des USC: (hinten, v.l.n.r.) Sebastian Magenheim, Suad Sutic, Headcoach Sinclair Thomas, (mittlere Reihe:) Sebastian Sauer, Conny Wibmer, Cory Rudder, Chris Vo, Lisa Nothelfer, Kim Robins, (liegend:) Kapitän Ben Döring. Beim Shooting verhindert waren: Selman Can und Kaspars Turks. (Foto: Johannes Rodach)

 

 

Hall of Fame

Nationalspieler und andere Mitglieder, die den USC München geprägt haben.

 

 

 

Print Friendly